Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenausschreibungen finden Sie im Karriereportal Hessen (rechte Marginalspalte). Initiativbewerbungen sind jederzeit willkommen.

Ihre Bewerbung richten Sie an die jeweilige Justizvollzugsanstalt, die Sie gerne berät.

Fügen Sie bitte folgende Unterlagen bei:

  • einen Lebenslauf, 
  • den Nachweis über die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Krankenschwester / Krankenpfleger nach dem Krankenpflegegesetz, 
  • den Nachweis einer Staatsangehörigkeit, die den Einstellungsvoraussetzungen entspricht 
  • Arbeitszeugnisse (sofern vorhanden)

Es genügt zunächst die Vorlage von Ablichtungen. Bei Einstellung werden die Unterlagen als beglaubigte Abschriften oder Ablichtungen benötigt.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt. 
Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund wird ausdrücklich begrüßt.

Eine individuelle Beratung erhalten Sie direkt bei der Justizvollzugsanstalt, bei der Sie an einer Einstellung interessiert sind.