Podcast

Zeit für Justitia - Der Justiztalk aus Hessen!

Mit dem Podcast "Zeit für Justitia - Der Justiztalk aus Hessen" möchte das Hessische Ministerium der Justiz aktuelle Themen vorstellen, interessante Gäste einladen und gute Antworten auf schwierige Fragen finden. Die Gäste und Gesprächspartner werden insbesondere Praktikerinnen und Praktiker aus dem Justizalltag sein, um für Informationen aus erster Hand zu sorgen.

Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden erfahren, wie die hessische Justiz arbeitet und welches starke Netzwerk aus Partnerschaften mit anderen Ressorts, Zivilgesellschaften und Ländern dahintersteht. Nur so ist es möglich, die Aufgaben bestmöglich wahrzunehmen. Zudem soll der Podcast spannende und möglicherweise auch unerwartete Einblicke in die Arbeitsweise der hessischen Justiz gewährleisten.

Einschalten. Reinhören. Informieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

RSS-Feed abonnieren

Folge 9 "Der Digitale Servicepoint der hessischen Justiz"

Der Digitale Service Point ist ein innovatives Informations-Projekt der hessischen Justiz und hat seinen Sitz im Amtsgericht Eschwege. Bürgerinnen und Bürger können sich per Telefon oder E-Mail mit ihren Anliegen oder ihren Fragen direkt an den zentralen Auskunftsservice wenden. In dem Podcast-Gespräch erzählt Markus Tampe, der Geschäftsleiter des Digitalen Service Points, wie das Projekt von einer ersten Idee bis in die Praxis umgesetzt wurde. Die Rechtspflegerin Kathleen Beyer und der Rechtspfleger Marc Zimmermann berichten über Ihre Erfahrungen mit den Gesprächspartnern und stellen die interessantesten Fragen vor.

Die Folge auf Spotify hören

 

Folge 8 "Antisemitismusbeauftragte der hessischen Justiz"

Christina Kreis übt das Amt der Antisemitismusbeauftragten bei der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main aus. Sie ist Ansprechpartnerin für Behörden im In- und Ausland sowie für jüdische Einrichtungen. Innerhalb der Justiz nimmt Frau Kreis eine Koordinierungs- und Vernetzungsfunktion ein. In diesem Podcast stellen wir das wichtige Amt der Antisemitismusbeauftragten vor und sprechen wir über aktuelle gesellschaftliche Ereignisse.

Die Folge auf Spotify hören

 

Folge 7 "Ehrenamtliche Richtertätigkeit in der Justiz"

Frank Woitaschek, der Präsident des Hessischen Landesarbeitsgerichts, spricht über das wichtige Amt ehrenamtlicher Richterinnen und ehrenamtlicher Richter in der Justiz. Wir unterhalten uns darüber, warum gerade dieses Ehrenamt so wichtig ist, welche spannenden Aufgaben es mit sich bringt und welchen Beitrag ehrenamtliche Richterinnen und ehrenamtliche Richter während der Corona-Krise geleistet haben.

Die Folge auf Spotify hören

 

Folge 6 "Jung.Modern.Dynamisch. - Sozialgerichtsbarkeit"

Dr. Alexander Seitz, der Präsident des Hessischen Landessozialgerichts, stellt die Sozialgerichtsbarkeit vor, deren Aufgabenbereich und gibt spannende Einblicke in durchaus emotionale Verfahren.

Die Folge auf Spotify hören

Folge 5 "Das Hessische Finanzgericht"

Der Präsident des Hessischen Finanzgerichts, Dieter Merle, spricht über die Historie seiner Wirkungsstätte, interessante Verfahren und in welchem Bereich das Finanzgericht digitaler Vorreiter ist.

Die Folge auf Spotify hören

Folge 4 "Die Digitalisierung der hessischen Justiz"

Ingrid Richter, die Präsidentin der hessischen IT-Stelle, erklärt den Aufgabenbereich der IT-Stelle der hessischen Justiz und die wichtige Rolle dieser während der Corona-Krise.

Die Folge auf Spotify hören

Folge 3 "Die Rolle des VGHs in der Corona-Pandemie"

Dirk Schönstädt, der Präsident des hessischen Verwaltungsgerichtshofs, stellt die Rolle des VGHs während der Corona-Pandemie vor und erläutert interessante Urteile bzgl. der Corona-Verordnungen.

Die Folge auf Spotify hören

Folge 2 "Die Rolle der Justiz nach dem 2. Weltkrieg"

Im Gespräch mit Prof. Dr. Roman Poseck, Präsident des Staatsgerichtshof Hessen und des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main, zum Thema "Die Rolle der Justiz in Hessen nach demEnde des 2. Weltkrieges".

Die Folge auf Spotify hören

Folge 1 "Hate Speech"

Justizministerin Eva Kühne-Hörmann berichtet zum Phänomen "Hate Speech" und erläutert die Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft im Rahmen der Kooperation "KeineMachtdemHass"

Die Folge auf Spotify hören

Schließen