Startseite » Service » Für ungültig erklärte Dienstsiegel
Übersicht

Für ungültig erklärte Dienstsiegel

In der hier bereitgestellten Übersicht finden Sie alle von 2005 bis 2015 im Justiz-Ministerial-Blatt  veröffentlichten und für ungültig erklärten Dienstsiegel getrennt nach Gerichten, Staatsanwaltschaften, Notarinnen und Notare, Ortsgerichten und Schiedsämtern.

Damit soll eine missbräuchliche Weiterverwendung ausgeschlossen werden.

Seit Veröffentlichung des Erlasses zur Verordnung über die Hoheitszeichen des Landes Hessen (veröffentlicht am 15. Dezember 2014, StAnz. Nr. 51, S. 1063) veröffentlicht das Hessische Ministerium des Innern und für Sport zentral eine Liste der abhandengekommenen Landessiegel.